Zur Navigation springen Zum Inhalt springen Zum Footer springen

Rechtstipps von Rechtsanwalt Stefan Wupschahl

Kanzlei Stefan Wupschahl
Rechtsgebiete: Pflegerecht • Sozialrecht • Sozialversicherungsrecht
Biebricher Allee 79, 65187 Wiesbaden Karte 0611 13718069

SOKA Bau

Sehr gute + ausführliche telefonische Beratung und im anschließendem außergerichtlichen Verfahren hat er unsere Interessen zu 100 % durchgesetzt.

von D. M. am 05.07.2020

  • Rechtsanwalt Stefan Wupschahl
    Der Alltag am Gericht zeigt, dass viele Handwerker und Bauunternehmer sich bei einer Klage von einer Sozialkasse nicht von einem Anwalt vertreten lassen. Den Verfahren eilt der Ruf voraus, dass die So … Weiterlesen
  • Rechtsanwalt Stefan Wupschahl
    Die Regelungen zum Mindestlohn können dem Mindestlohntarifvertrag entnommen werden. Dieser gilt für alle gewerblichen Arbeitnehmer oder Arbeiter Ihres Baubetriebs. Seit dem 01.01.2015 wurden diese Reg … Weiterlesen
  • Rechtsanwalt Stefan Wupschahl
    Um ein Arbeitszeitkonto zu sichern, stehen dem Betrieb zwei Alternativen zur Verfügung. Zunächst kann eine Bürgschaft mit einer Bank oder einem Kautionsversicherer vereinbart werden. Nachteil dabei is … Weiterlesen
  • Rechtsanwalt Stefan Wupschahl
    Die Bundesagentur für Arbeit fördert eine durchgehende Beschäftigung in der Bauwirtschaft, auch in den Wintermonaten. Zu diesem Zweck werden ergänzend ein Zuschuss-Wintergeld (ZWG), ein Mehraufwand-Wi … Weiterlesen
  • Rechtsanwalt Stefan Wupschahl
    Rückwirkende Erfassung Arbeitgeber werden in der Regel auch rückwirkend zur Meldung und der damit einhergehenden Beitragszahlung herangezogen. Dies gilt bis zu vier Jahre seit Fälligkeit der Sozialkas … Weiterlesen
  • Rechtsanwalt Stefan Wupschahl
    Die Sozialkassen Unter dem Dach der SOKA-Bau (Sozialkasse der Bauwirtschaft) mit Sitz in Wiesbaden und Berlin sind die Urlaubs- und Lohnausgleichskasse der Bauwirtschaft (ULAK) und die Zusatzversorgun … Weiterlesen